AGB

1. GELTUNGSBEREICH

1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Verkauf und Lieferung von Waren durch die Firma Fun Power Drink-Kevin Rabl, Bürgerstraße 3a, 4594 Grünburg.

1.2. Mit Angebotslegung erklärt sich der Käufer und Interessent mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingung einverstanden und an sie gebunden. Die Gültigkeit von AGBs von Kunden wird ausdrücklich ausgeschlossen.

2. PREISE UND ZAHLUNG

2.1. Alle Angebote und Preisauszeichnungen verstehen sich freibleibend und gelten nur solange der Vorrat reicht. Die angegebenen Preise sind exklusiv aller Steuern und Abgaben und gelten ausschließlich für die angegebene Verkaufseinheit. Tippfehler oder technische Fehler bei der Preisauszeichnung sind möglich.

2.2. Die Firma Fun Power Drink-Kevin Rabl behält es sich vor, Bestellungen aus welchen Grund auch immer, abzulehnen und vom Verkaufsangebot zurückzutreten.

2.3. Der Kaufgegenstand bzw. die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller damit verbundenen Kosten und Spesen in unserem Eigentum. Eine Weiterveräußerung ist nur zulässig, wenn uns diese rechtzeitig vorher unter Anführung des Namens bzw. der Firma und der genauen (Geschäfts-) Anschrift des Käufers bekannt gegeben wurde und wir der Veräußerung zustimmen. Im Fall unserer Zustimmung gilt die Kaufpreisforderung schon jetzt als an uns abgetreten und sind wir jederzeit befugt, den Käufer von dieser Abtretung zu verständigen.

2.4. Ist der Käufer mit der Zahlung oder sonstiger Leistung in Verzug, so kann die Firma Fun Power Drink-Kevin Rabl die Erfüllung ihrer eigenen Verpflichtungen bis zur Begleichung der überfälligen Zahlung aufschieben. Für den Fall des Zahlungsverzuges werden 12% Zinsen p.A. vereinbart.

2.5. Eine Aufrechnung gegen unsere Ansprüche mit Gegenforderung welcher Art auch immer ist ausgeschlossen.

3. WARENRÜCKGABE UND KOMMISSIONSWARE

3.1. Die Firma Fun Power Drink-Kevin Rabl erklärt sich bis auf Widerruf bereit, bei ihr gekaufter Ware binnen 7 Tage ab Auslieferung unter folgender Voraussetzung zurückzunehmen: Die Ware muss originalverpackt, unbeschädigt und unter der Vorlage der Originalrechnung erfolgen. Die Erstattung des Kaufpreises erfolgt in Form einer Gutschrift.

3.2. Leih- oder Kommissionsware wird 7 Tage nach Auslieferung fakturiert, falls diese nicht innerhalb dieses Zeitraumes retourniert wurde. Ein längerer Zeitraum ist schriftlich zu vereinbaren.

3.3. Die Firma Fun Power Drink-Kevin Rabl behält sich bei einer Warenrücknahme oder Veranstaltungsabrechnung vor, nach eingehender Prüfung der retournierten Ware eine Rückgabegebühr zu verrechnen.

4. GEFAHRENÜBERGANG UND REKLAMATIONEN

4.1. Mit Übergabe der Ware an den Verkäufer geht die Gefahr für Verlust, Beschädigung, Diebstahl, Qualitätsminderung und ähnliche Beeinträchtigungen der Ware auf den Kunden über. Als Übergabe gilt die persönliche Aushändigung der Ware an den Kunden oder einen von diesem bekanntgegebenen Gehilfen oder Dritten. In Ausnahmefällen gilt auch dann als Übergabe, wenn die Firma Fun Power Drink-Kevin Rabl die Ware auf einem vom Kunden vorgesehen Platz abstellt und keine Übernahmebestätigung ausgefüllt wird, sofern dies zuvor vereinbart wurde.

4.2. Sofern die Lieferung durch einen Dritten erfolgt, so gilt, sofern die Lieferung durch einen Dritten vereinbart wurde, bereits die Übergabe der Ware an diesen Transporteur als Übergang der Gefahr.

4.3. Reklamationen iSd 377 UGB sind innerhalb von 24 Stunden nach Übergabe möglich. Schadenersatz auf Grund eines Mangels ist ausdrücklich ausgeschlossen.

4.4. Für sonstige Schadenersatzansprüche wird unsere Haftung für leichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Schäden, welche aus grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz resultieren, sind binnen 12 Monaten ab Kenntnis von Schaden und Schädiger gerichtlich geltend zu machen.

5. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

5.1 Wir verwenden die von Kunden mitgeteilten Daten sowie die gemäß 7.2 dieser AGB eingeholten Bonitätsdaten zur Erfüllung und Abwicklung seines Auftrages.

5.2 Der Kunde stimmt dieser Datenverwendung ausdrücklich zu.

5.3 Der Kunde hat jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten. Anfragen können uns in dieser Angelegenheit in schriftlicher Form an die E-Mail-Adresse office@funpowerdrink.at oder postalisch an den angegebenen Firmensitz übermittelt werden. Dieses Recht ist insofern eingeschränkt, als wir die Löschung zur Wahrung unserer Ansprüche und Verpflichtungen aussetzen können.

5.4 Auf das Beschwerderecht hinsichtlich behaupteter Datenschutzverstöße bei der Datenschutzbehörde (E-Mail: dsb@dsb.gv.at) wird hingewiesen.

5.5 Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

6. WERBEZUSENDUNGEN

6.1. Der Kunde ist damit einverstanden, Werbung in jeglicher Form von Fun Power Drink-Kevin Rabl zu erhalten. Bei einer Abbestellung der Werbung akzeptiert der Kunde, dass das Werbematerial aus organisatorischen Gründen noch eine gewisse Zeit nach der Abbestellung zugestellt wird.

6.2. Für Verarbeitung und Versand der Werbung in postalischer Form und via E-Mail geben wir ausschließlich Adressdaten an ausgewählte Partner (z. B. Druckereien) weiter. Mit diesen hat die Firma Fun Power Drink-Kevin Rabl eine Datenschutzvereinbarung getroffen, die laufend überwacht und geprüft wird. Unsere Partner sind verpflichtet, die Adressdaten nach erfolgter Aussendung zu löschen. Eine darüberhinausgehende Weitergabe oder ein Verkauf Ihrer Daten an Dritte findet keinesfalls statt.

7. BONITÄTSAUSKÜNFTE

8.1. Wir weisen darauf hin, dass Zahlungserfahrungsdaten über unbestrittene und nach Eintritt der Fälligkeit unbezahlte Forderungen sowie Adressdaten an die CRIF GmbH, Diefenbachgasse 35, 1150 Wien, zur rechtmäßigen Verwendung im Rahmen ihrer Gewerbeberechtigung gemäß §§ 151 (Adressverlag), 152 (Auskunftsdatei über Kreditverhältnisse) und 153 (Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und EDV Technik) der Gewerbeordnung 1994 übermittelt werden. Nähere Informationen finden Sie unter www.crif.at.

8.2. Bei Abschluss des Kaufvertrages besteht berechtigtes Interesse daran, Informationen über die Bonität des Kunden einzuholen, um Zahlungsausfälle zu vermeiden. Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass wir die zur Verfügung gestellten Daten Wirtschaftsauskunftsdateien (zB. KSV, Compass usw.) zur Prüfung weitergeben.

© Werbekreisel        IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ